Zwölf unternehmungslustige Baldernfrauen begeben sich über Pfingsten ins Wallis auf Wanderungen unter kundiger Leitung von Evi. In Susten geniessen wir den obligaten Kaffee (mit Gratiszopf) und der

...

Nebel, Schneefall, dann wieder Sonne - vor allem aber viel, viel Pulverschnee prägten unsere Ostertour 2018. Auch dieses Jahr mussten wir das Gebiet wieder wechseln (die „Kröntentour“ wird langsam zum

...

 

3.2.

Chly Chärpf oder Hanenstock

3

 

 

4.2.

Gulmen

9

 

 

10.2.

Variantenskifahren in Splügen

7

 

 

10.2.

Sunnehöreli, Weissenberge GL

3

 

 

11.2.

Piz Maler

8

 

 

13.-15.2.

Goms

7

 

 

14.2.

SeniorInnenzusammenkunft

7

 

 

17.2.

...

Wegen eines Missverständnisses mit dem Servicepersonal mussten die Mitglieder an der GV den vom Club offerierten Kaffee/Tee selber bezahlen. Ich bitte alle um Entschuldigung, Maria.

Jochen Schüngel hat am 4. Mai die erste Spontantour organisiert. In 4 ½ Std wanderte er mit zwei Mitgliedern von Fischingen über den Grat nach Iddaburg. Das Wetter: Hochnebel mit mässiger Sicht,

...