Nachgeholte Jubiläumstour auf den Alvier, 8.8.2022

Aufstieg mit der Bahn bis Palfries, eine Erleichterung die es 1921 noch nicht gab.

Über Weiden bis zum steilen Aufstieg auf den Alvier. Zwischendurch im Nebel, oft unter Wolken, was die Temperatur angenehm machte. Dann ein Suppenhalt auf dem Gipfel, Aussicht unterschiedlich und bei jedem Fotoversuch vernebelt. Abstieg zur Schaneralp bis Stofel, dann auf dem Vormsweg eine spannende Schlucht rauf und runter. Schliesslich mit Gegenanstieg von 300m retour zur Palfriesbahn. Eine schöne Rundtour die vieles bot: Salamander, Eisenhut, Holzleitern, Kraxelstellen, überraschende Tiefblicke. Schlussendlich waren wir froh, dass wir die Bahn benutzen konnten. Die Vorstellung, dass unsere Vorgängerinnen vor 101 Jahren dies alles zu Fuss machten, rang uns grosse Bewunderung ab.