Home

 

Willkommen
bei der Sektion Baldern des Schweizer Alpen-Club (SAC)     

Wir sind eine kleine Zürcher Sektion, entstanden aus der 1921 gegründeten Sektion Zürich des Schweizerischen Frauen-Alpenclubs.

Unser Jahresprogramm umfasst ein breites Angebot an Wanderungen, Ski-, Schneeschuh-, Hoch- und Klettertouren. Es entsteht dank der ehrenamtlichen Arbeit unserer Tourenleiterinnen und Tourenleiter und wird von Frauen und Männern rege genutzt. Auch gesellige Anlässe zur Förderung des Clublebens gehören dazu. Die Freude am Bergsport ist das tragende Element, gelebt wird eine unkomplizierte, offene und zwanglose Atmosphäre.

 

Wichtige Termine

Die Anmeldung ist erwünscht (allenfalls - Covid-19 bedingt - obligatorisch), gerne über das online-Tourensystem.

Weitere Informationen zum Jubiläum findet ihr unter 100 Jahre SAC Baldern


COVID-19-Informationen

Wir halten uns an die geltenden Pandemie-Bestimmungen und an die aktuellen Schutzkonzepte zu Bergsport, Berghütten, Kletterhallen etc. – diese finden sich auf der → Webseite des SAC-Zentralverbandes.

Wir empfehlen zudem dringend, vor jeder mehrtägigen (Sektions-)Tour oder vor Antritt eines Kurses einen Selbsttest oder noch besser einen Antigen-Schnelltest zu machen

Ab 13. September gilt für die SAC-Hütten Zertifikatspflicht, siehe → Details dazu.


Euer Vorstand SAC Baldern